Rückenschmerzkonzept

Dieses Programm ist für Patienten entwickelt worden, die bereits seit mehreren Wochen unter anhaltenden Rückenschmerzen leiden. Mit Hilfe einer multimodalen Therapie, die intensive Physiotherapie (Krankengymnastik), Verhaltenstherapie (z.B. Entspannungsverfahren) und ärztliche Betreuung umfasst, haben wir gute Chancen, die Schmerzen schnell in den Griff zu bekommen.

Das Programm dauert 3 Wochen und beinhaltet in dieser Zeit ca. 15 Std. Physiotherapie, ca. 7 Sitzungen Verhaltenstherapie und ca. 6 Termine bei einem Schmerzmediziner.

Wenn Sie bei der HEK, BKK Pfalz, BKK RWE oder BKK Bahn versichert sind, haben Sie die Möglichkeit, an einem Screening-Termin (Erstuntersuchung) teilzunehmen. Dieser wird durch die jeweilige Krankenkasse bei uns vereinbart. Nach dieser Untersuchung wird entschieden, ob das Programm für Sie geeignet ist.


Kontakt


E-Mail-Anfrage


Seite drucken